Jungjägerbrevetierung auf Schloss Habsburg am 26. Juni 2019

41 Kandidatinnen und Kandidaten bestanden die Jagdprüfung 2019, Weidmannsheil

upload/Jagdausbildung/Brevetierung19/P1030818b.jpg

 

Jagdvoraussetzungen

Eigenschaften des Jägers / der Jägerin

  •      Naturverbundenheit, Liebe zu Flora und Fauna
  •      Verantwortungsgefühl gegenüber der Natur im Allgemeinen und den Tieren im Speziellen
  •      Ruhe, Geduld, Beobachtungsgabe
  •      Integrer Charakter
  •      Gesprächsbereitschaft gegenüber der nicht jagenden Bevölkerung (Öffentlichkeitsarbeit)
  •      Freude an traditionellen Werten (Weidmannssprache, Jagdhornblasen, uam.)
  •      Zurückgelegtes 18. Altersjahr